>> Home

effizient düngen

 
Ergänzungen von unseren Lesern zu unserem Top aktuell vom 19. September mehr ...

 
Die Raps-Aussaat dürfte für dieses Jahr fast abgeschlossen sein. Jetzt stellt sich die Frage, ob Stickstoff gedüngt werden sollte. mehr ...

Konventionelle Landbewirtschaftung wird meist mit hohen Umweltbelastungen in Zusammenhang gebracht. Extensive Landwirtschaft hingegen, ist angeblich besser für Mensch und Natur. Dass das so nicht stimmt, zeigt unser Newsletter. mehr ...

Bei der Düngung über eine Fertigation gelangen die Nährstoffe schnell an die Pflanzenwurzeln. Dadurch können Erträge und Qualitäten erhöht werden, wie zum Beispiel bei Kartoffeln. mehr ...

Das knackige Gemüse benötigt neben einem lockeren Boden vor allem eine ausgewogene Düngung. Einige Nährstoffe sollten auf keinen Fall fehlen. mehr ...
 
Vor dem Düngerstreuen muss der Düngerstreuer je nach Produkt entsprechend eingestellt werden. Sonst gibt es Streufehler. Bei Mischdüngern ist das aber nicht so einfach. mehr ...

Die Stickstoff-Aufnahme im Raps kann mit einfachen Mitteln aus der gebildeten Biomasse abgeleitet werden. mehr ...

Teilweise wachsen die frisch gesäten Getreide-Pflanzen sehr langsam. Unter zu nassen Bedingungen können sie Nährstoffe schlecht aufnehmen. mehr ...

Aktuell läuft die Maisernte auf Hochtouren. Die anschließende Stoppel-Bearbeitung unterstützt die Rotte der Erntereste. mehr ...

effizient düngen ist der kostenlose Beratungsservice des weltweit führenden Düngemittelproduzenten Yara.

Landwirten, Händlern und Interessierten werden die Vorteile einer bedarfsgerechten und effizienten Düngung in Theorie und Praxis dargestellt.

Ökonomisch optimale Erträge werden nur durch zielgenaue Düngestrategien erreicht, die nachhaltig wirken und gleichzeitig die ökologischen Bedürfnisse der Gesellschaft beachten. Mit effizient düngen will die Yara GmbH & Co.KG ihrer Verantwortung gegenüber der Landwirtschaft und der Umwelt gerecht werden.
 
Düngerlager-Check

Newsletteranmeldung

Düngefibel hier bestellen

Temperatur gleich bleibend Der November neigt sich so langsam seinem Ende zu und damit auch der meteoro- logische Herbst. Am 1. Dezember startet nämlich ... >>mehr
(aktualisiert am 21.11.14)
Aktuelles aus den Regionen Bayern, Baden Württemberg NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland Thüringen, Sachsen Brandenburg und Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Schleswig-Holstein, Niedersachsen >>mehr
(aktualisiert am 26.11.14)

1. Eine schwierige Entscheidung - Herbstdüngung im Raps >>mehr
2. Intensive Landwirtschaft - Mehr Ertrag vom Hektar >>mehr
3. Nährstoff-Versorgung nach dem Stech-Ende - Spargel-Düngung >>mehr
(aktualisiert am 25.09.14)