1. >> Nitratverlagerung
  2. Die Nitratauswaschung ist ein wichtiger Aspekt für Umwelt und Gesundheit, der auch mit dem Einsatz von Stickstoffdüngern in Zusammenhang steht. Das Nitrat wird im Boden mit dem Sickerwasser verlagert, wandert aber auch mittels Diffusion. Pflanzenwurzeln nehmen Nitrat aktiv auf. ...>> mehr
  3. >> Denitrifikation
  4. Als Denitrifikation bezeichnet man die Reduzierung von Nitrat zu Distickstoffoxid und gasförmigem Stickstoff. Damit wird fixierter Stickstoff wieder in die Atmosphäre zurückgeführt. ... >> mehr
  5. >> Gasförmige Verluste
  6. siehe Grundlagen der Düngung > N-Effizienz > Gasförmige Verluste >> mehr
  7. >> Multikomponentenprotokoll
  8. Der Ausstoß von Ammoniak ist in den letzten Jahren verstärkt in die politische Diskussion geraten. Aus diesem Grund werden politische Initiativen ergriffen, um diese Emissionen zu reduzieren. Eine dieser Initiativen ist das im Rahmen des Genfer Luftreinhalteabkommens der Vereinten Nationen 1999 erstellte "Protokoll zur Bekämpfung von Versauerung, Eutrophierung und bodennahem Ozon". ... >> mehr

>> zurück