Auf die richtigen Mischungspartner kommt es an

Wie beeinflussen Dünger den pH-Wert einer Spritzbrühe?

Wie beeinflussen Dünger den pH-Wert einer Spritzbrühe?

Oftmals werden Insektizide und borhaltige Blattdünger gemeinsam ausgebracht. Das Problem dabei:  Bordünger erhöhen den pH-Wert der Spritzbrühe, was oft unerwünscht ist. Wie lässt sich einer starken Erhöhung des pH-Wertes entgegenwirken?

Eine Spritzbrühe besteht zum größten Teil aus Wasser. Der pH-Wert von Wasser liegt im neutralen Bereich: Leitungs- und Brunnenwasser haben normalerweise einen pH-Wert von etwa 7,6. Der pH-Wert von Regenwasser liegt dagegen oft bei pH-Werten von weniger als 7,0.

Wenn Sie nun dem Wasser bestimmte Bor-Blattdünger hinzufügen, kann der pH-Wert schnell einen Wert von mehr als 8,7 erreichen. Dieser eher alkalische pH-Wert wird besonders in Tankmischungen mit Insektiziden nicht als optimal angesehen. Abhilfe kann eine saure Phosphatlösung schaffen. Bereits ein Liter eines phosphorsäurehaltigen Blattdüngers senkt den pH-Wert einer Tankmischung von 200 Liter auf einen sauren pH-Wert von 2,9. Enthält diese Tankmischung zusätzlich ein Liter Bordünger, wird die Spritzbrühe auf einen optimalen pH-Wert von rund 6,4 eingestellt.

Wichtig: Bitte beachten Sie unbedingt, ob die einzelnen Produkte untereinander mischbar sind. Informationen zur Mischbarkeit von YaraVita Produkten finden Sie unter www.tankmix.com.

Fazit:
Phosphathaltige Blattdünger unterstützen nicht nur den Energiehaushalt der Pflanzen, sondern stabilisieren den pH-Wert von Spritzbrühen im sauren Bereich zur Verbesserung der Wirkstoff-Effizienz von Pflanzenschutzmitteln.

Wie beeinflussen Dünger den pH-Wert einer Spritzbrühe?

 

Wir sind sehr an Ihrer Meinung zu Top aktuell
interessiert!

Bitte schreiben Sie hier Ihren Kommentar oder Ihre Frage.

>> mehr Themen und Fragen finden Sie hier!



KOMMENTAR ODER FRAGE SCHREIBEN

Sie schreiben einen Kommentar oder eine Frage zu diesem Artikel:
Auf die richtigen Mischungspartner kommt es an: Wie beeinflussen Dünger den pH-Wert einer Spritzbrühe?

Kommentar      oder         Frage

Kommentar oder Frage  
Ihre Vorname wird nicht abgefragt, tragen Sie auch hier bitte NICHTS ein
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihr Telefon
   


>> zurück